31. März 2017

Arnold Schoenberg Center, Wien

distant traces (in memoriam György Ligeti) für Violine, Viola und Klavier (2006)

Ensemble Wiener Collage 

 

02. Dezember 2016

Mannheim - Reiss-Engelhorn-Museen - Zeughaus

Gesellschaft für Neue Musik Mannheim

lost traces für Violine, Viola, Cello und Klavier (2007)

mondrian ensemble

 

11. Oktober 2016

Olomouc, Tschechien

"MusicOlomouc – 8th international festival of contemporary music", Art Centre of Palacký University

lost traces für Violine, Viola, Cello und Klavier (2007)

mondrian ensemble

Ivana Pristasova - violin, Petra Ackermann - viola, Karolina Öhman - cello, Tamriko Kordzaia - piano

 

3.8.2016, 21:00-22:00  |  RADIO SRF 2 KULTUR

SUBSONG 1 für Ensemble - Sendung des Konzertmitschnitts  

 

19. April 2016

Luzern, Kleintheater

SUBSONG 1 für Ensemble (Auftragswerk des Ensemble Phoenix)

Ensemble Phoenix

Dir.: Jürg Henneberger

 

17. April 2016

Basel, Gare du Nord

SUBSONG 1 für Ensemble (Auftragswerk des Ensemble Phoenix)

Ensemble Phoenix

Dir.: Jürg Henneberger

 

16. April 2016

Basel, Gare du Nord

SUBSONG 1 für Ensemble (Uraufführung / Auftragswerk des Ensemble Phoenix)

Ensemble Phoenix

Dir.: Jürg Henneberger

 

20. Januar 2016

UT Connewitz, Leipzig

"cage party pieces"

 125 zeitgenössische Komponistinnen und Komponisten haben auf Initiative des Forum Zeitgenössischer Musik Leipzig [FZML] die »Party Pieces« gemeinsam komponiert und am 20. Januar erlebt die größte Gemeinschaftskomposition der Welt nach ihrer Premiere am 19.10.2013 in New York nun endlich ihre europäische Erstaufführung in Leipzig.

Schirmherr: Pierre Boulez

 

Januar 2015: Neue CD bei WERGO ist erschienen / WER 7310 2

Detlev Müller-Siemens "TRACES"

mondrian ensemble

Streichtrio / distant traces (in memoriam György Ligeti) / ...called dusk (in memoriam György Ligeti)/ lost traces

 

 

7. November 2014

Zürich, ZHdK, Toni-Areal

KOMMOS für Ensemble

arc-en-ciel

Ensemble der ZHdK für zeitgenössische Musik 

Dir.: Jürg Henneberger

 

4. Oktober 2014

Wien, Arnold Schoenberg Center

...called dusk III für Ensemble  (2014) UA

Ensemble Reconsil - Dir.: Roland Freisitzer

 

21. Mai 2014

London, ACF

...called dusk V für Violine Solo (2014)

David Alberman, Violine

 

16. Februar 2014

Basel

"Les sanglots longs des violons de l`automne" für Bläserquintett (1975)
Mitglieder des Sinfonieorchesters Basel

 

19. oktober 2013

New York, Miller Theatre

cage party pieces (UA)

Ensemble Either/Or

Dir.: Richard Carrick

 

31. August 2013 - VERSCHOBEN! Termin steht noch nicht fest.

Leipzig

cage party pieces

N.N.

 

21. August 2013

Leipzig, Galerie der Zeitgenössischen Kunst

cage party pieces: ausstellungseröffnung

Ausstellung der Partituren der 125 cage party pieces

 

Mitte Mai: Produktion einer neuen CD für WERGO mit dem mondrian ensemble:

Streichtrio (2002)
distant traces (in memoriam György Ligeti) für Violine, Viola und Klavier (2007)
lost traces für Violine, Viola, Violoncello und Klavier (2007)
...called dusk (in memoriam György Ligeti) für Violoncello und Klavier (2008)

 

6. Mai 2013

PORTRÄTKONZERT
Gare du Nord, Basel

mondrian ensemble, Basel/Zürich

Streichtrio
distant traces (in memoriam György Ligeti) für Violine, Viola und Klavier
lost traces für Violine, Viola, Violoncello und Klavier
...called dusk (in memoriam György Ligeti) für Violoncello und Klavier

 

2. Mai 2013

Arnold Schoenberg Center, Wien

...called dusk II für Streichquartett (UA) 

Ensemble Wiener Collage

 

25. April 2013

PORTRÄTKONZERT
Arnold Schoenberg Center, Wien

mondrian ensemble, Basel/Zürich

Streichtrio
distant traces (in memoriam György Ligeti) für Violine, Viola und Klavier
lost traces für Violine, Viola, Violoncello und Klavier 
...called dusk (in memoriam György Ligeti) für Violoncello und Klavier

8.6.2012
London

"en passant..." für Klavier (UA)

Huw Watkins; Klavier

 

31.5.-11.6. 2012

Im Rahmen der "Schoenberg-Akademie 2012" Leitung der Meisterklasse für Komposition für 19 KomponistInnen aus China, USA und Russland.

11.6. Abschlusskonzert mit dem Ensemble Wiener Collage,
Arnold Schoenberg Center, Wien

 

30.11.2011
RBB-kulturradio (Radio Berlin)

MUSIK DER GEGENWART
21:04 bis 22:00 Uhr
"Detlev Müller-Siemens"
Porträtsendung von Peter Uehling

 

29.10.2011
Wien
Berio Saal/Wiener Konzerthaus

Privacy (in memoriam Laszlo Polgar)
für Klarinette, Violine und Klavier

Ernst Kovacic,Violine
Stephan Neubauer, Klarinette
Huihui Weng, Klavier.

 

19.10.2011

Arnold Schoenberg Center, Wien

KOMMOS
für Ensemble

ensemble reconsil
Ltg.: Roland Freisitzer

 

27.5.2011
Universität für Musik und darst. Kunst, Wien

KOMMOS für Ensemble

Ensemble von Studierenden
Ltg.: Jean-Bernard Matter

 

23.5.2011
Basel, Gare du Nord

KOMMOS
für Ensemble

Ensemble Phoenix
Dirigent: Jürg Henneberger

 

22.5.2011
Basel, Gare du Nord

KOMMOS
für Ensemble

Ensemble Phoenix
Dirigent: Jürg Henneberger

 

13.4.2011
Arnold Schoenberg Center, Wien

Privacy (in memoriam Laszlo Polgar) (2010)
für Klarinette, Violine und Klavier
Österreichische Erstaufführung

Ensemble Wiener Collage
Johannes Marian, Klavier
René Staar, Violine
Stefan Neubauer, Klarinette

 

5.4.2011
London
Austrian Cultural Forum

Privacy (in memoriam Laszlo Polgar) (2010)
für Klarinette, Violine und Klavier

Ensemble Amorpha
Uraufführung

 

27.2.2011
Bielefeld
Rudolf-Oetker-Halle

the space of a step (2004)
für Orchester

Bielefelder Philharmoniker

Dirigent: Zsolt Nagy

 

25.2.2011
Bielefeld
Rudolf-Oetker-Halle

the space of a step (2004)
für Orchester

Bielefelder Philharmoniker

Dirigent: Zsolt Nagy

 

12.12.2010
New York, Baryshnikov Arts Center

...called dusk (in memoriam György Ligeti) (2009)
für Cello und Klavier

Matt Goeke, Cello
Yvonne Troxler, Klavier

 

11.12.2010
Luzern

...called dusk (in memoriam György Ligeti)
für Violoncello und Klavier

Martin Jaggi, Tamriko Kordzaia,
Mondrian ensemble

 

25.11.2010
Basel, Stadtcasino

Variationen über einen Ländler von Schubert (1978)
für Ensemble

Dirigent: Paul McCreesh

Basler Kammerorchester

 

27.05.2010

 Beijing Modern Music Festival 2010
Central Conservatory of Music, Concert Hall - Beijing (Volksrepublik China)

Bedlam Dances
für Flöte und Schlagzeug

Ensemble Eclipse: Yijun Lin, flute
Jingxuan Zhao, percussion

 

12.1.2010
Winthertur

...called dusk (in memoriam György Ligeti)
für Violoncello und Klavier

Martin Jaggi, Tamriko Kordzaia,
Mondrian ensemble

 

11.12.2009
Luzern

...called dusk (in memoriam György Ligeti)
für Violoncello und Klavier

Martin Jaggi, Tamriko Kordzaia,
Mondrian ensemble

 

10.12.2009
Zürich

...called dusk (in memoriam György Ligeti)
für Violoncello und Klavier

Martin Jaggi, Tamriko Kordzaia,
Mondrian ensemble

 

7.12.2009
Basel

...called dusk (in memoriam György Ligeti)
für Violoncello und Klavier (UA)

Martin Jaggi, Tamriko Kordzaia,
Mondrian ensemble

 

7.11.2009
"WIEN MODERN"

KOMMOS für Ensemble (Uraufführung)

ensemble reconsil
Dir.: Roland Freisitzer

 

24.02.2009
Berlin, Konzerthaus

distant traces (in memoriam György Ligeti)
für Violine, Viola und Klavier

Modern Art Sextet

 

19.01.2009

Heinrich-Vetter-Forum
Kunsthalle, Mannheim

Under Neonlight III (1987)


Minjeong Yoon, Klavier

15.01.2009

Arnold Schoenberg Center, Wien

lost traces
für Violine, Viola, Cello und Klavier
(Österreichische Erstaufführung)

ensemble reconsil